Artikel mit dem Tag "buch"



Biografie · 15. November 2017
Woher kommt sie – meine Liebe zum Buch, zum Schreiben, zum Papier? … Tatsache ist – in meiner Kindheit war ich nicht mit Büchern verwöhnt. Das erste Buch, mit dem ich Bekanntschaft machen und das ich mein Eigen nennen durfte, war ein Geschenk meines Vaters (das erste und auch das letzte seiner Art) – im Alter von fünf Jahren. „Das Märchen vom Fischer und dem Fischlein“ entführte mich zum ersten Mal in eine andere Welt, in das Reich der Fantasie. Ich war verzaubert, ich war hin...

Kindesmissbrauch · 02. Juni 2016
Heute beschäftigen mich Gedanken, die sich geradezu drängen, laut ausgesprochen, zumindest aufgeschrieben zu werden. Sie sind zum Schreien … Oder zum Verzweifeln? … Ja, Schreien wäre gar keine so schlechte Idee. Dennoch – ich werde es nicht tun. Auch verzweifeln werde ich nicht. Ich werde versuchen, meine Gefühle zu sortieren und sie hier in Worte zu fassen, obwohl ich kaum dafür Worte finden kann. Ich habe fünf Geschwister. Es waren mal sechs, doch einer ist inzwischen tot. Von den...